3. Rally Obedience Turnier am 07.04.2018

RO Tur­nier 07.04.2018
Die Meldungen möchten wir ausschließlich über den Dienst O.M.A. (Hundesportkalender) abwickeln. Unsere Veranstaltung findet Ihr hier.
Wer noch keine O.M.A. Kennung hat: bitte in O.M.A. registrieren und die Daten des Teams eingeben. Dann beim Termin auf «Infos/Melden» und danach auf «Melden» klicken.
Unser Turnier ist in O.M.A. als Warteliste mit 70 Startern eingerichtet; es gibt nur 60 wirkliche Startplätze. Es ist eine Empfehlung der Betreiber von OMA, ein paar mehr Einträge als Plätze zu vorzusehen. Die endgültige Vergabe erfolgt in der Reihenfolge des Geldeingangs, der per Mail angefordert wird. Wenn dann doch jemand absagt oder nicht rechtzeitig überweist, kann auf diese Weise einfach nachgerückt werden.
Liebe Starter beim 3. Rally Obedience Turnier des GHV Walddörfer,
wir freu­en uns, dass Ihr bei unse­rem Tur­nier am 7.4.2018 dabei seid! Hier kom­men noch eini­ge orga­ni­sa­to­ri­sche Infor­ma­tio­nen:

Den Zeit­plan fin­det Ihr im Anhang. Es ist ein geteil­tes Tur­nier: vor­mit­tags star­ten die Klas­sen Begin­ner und 1, am Nach­mit­tag Senio­ren, 2 und 3.
Die Mel­de­stel­le ist mor­gens ab 8.00 Uhr und mit­tags wie­der ab 11:15 geöff­net. Bit­te ach­tet auf aktu­el­len Toll­wut-Impf­schutz und denkt dar­an, die Impf­aus­wei­se mit­zu­brin­gen. Die Start­rei­hen­fol­ge inner­halb der Klas­sen wer­den wir aus­hän­gen.
Unse­re Kan­ti­ne wird die gan­ze Zeit geöff­net sein und bie­tet Euch Früh­stück und Mit­tag­essen. Für reich­lich Kaf­fee und Kuchen ist eben­falls gesorgt.

Unser Platz befin­det sich in 22359 Ham­burg (Volks­dorf), Moorred­der 59.
Wir bit­ten alle, die Stra­ßen für Ret­tungs­fahr­zeu­ge pas­sier­bar zu hal­ten und in der Stra­ße Moorred­der beson­de­re Rück­sicht auf die Anwoh­ner zu neh­men. Park­mög­lich­kei­ten gibt es (mor­gens unter­stüt­zen Euch hier­bei ger­ne unse­re Ver­eins­mit­glie­der):

  • am nahe gele­ge­nen Som­mer­bad. Von dort gibt es einen Fuß­weg zum Ver­eins­heim.
  • eini­ge weni­ge neben dem Gelän­de, auf dem Stich­weg zur Fahr­rad-Bahn

Über die Zufahrt zum Ver­eins­heim bestehen am Ver­an­stal­tungs­tag Park­mög­lich­kei­ten nur für Ver­an­stal­ter, Rich­ter und Behin­der­te. Wir bit­ten alle ande­ren, die Zufahrt nicht zu befah­ren!

Auf unse­rem Platz gibt es auf der gesam­ten lin­ken Sei­te mit guter Sicht auf den Par­cours die Mög­lich­keit, Wurf­zel­te auf­zu­bau­en. Auf- und Abbau sol­len bit­te nicht erfol­gen, wenn Teams im Par­cours unter­wegs sind. Nehmt bit­te Rück­sicht!
Direkt am Ver­eins­heim befin­det sich eine Ter­ras­se mit Sitz­mög­lich­kei­ten und eben­falls Sicht auf den Platz. Cam­pen geht lei­der nicht.

Hier der Zeitplan zum Turnier: