Das NDR-Fernsehen zu Gast im GHV-Walddörfer

Der NDR war am Mittwoch den 08.08.2012 zu Gast beim GHV-Walddörfer

Unser Ver­ein, der GHV-Wald­dör­fer e. V. macht Schlag­zei­len!
Bedingt durch eine (am mor­gi­gen Mitt­woch den 08.08.2012 um 18:00 Uhr) bevor­ste­hen­de «LIVE-Repor­ta­ge» im Nord­deut­schen Fern­se­hen (NDR3) in der Sen­dung Ham­burg Jour­nal 18.00 Uhr gibt es bereits jetzt hier­zu eine Ankün­di­gung auf deren Web­site.

Text auf der Web­site des Ham­burg-Jour­nal
Je bes­ser der Hund erzo­gen ist, umso mehr Spaß hat man mit ihm. Gemäß die­sem Spruch küm­mert sich der Gebrauchs­hun­de­ver­ein Wald­dör­fer um eine art­ge­rech­te Hun­de­er­zie­hung. Das fängt an mit der Wel­pen­spiel­grup­pe, geht dann zur Begleit­hun­de­prü­fung (frü­hes­tens ab dem 15. Monat) bis hin zu Spe­cials wie Fähr­ten­hun­de­prü­fung oder Obedience. NDR Mode­ra­to­rin Anke Har­nack mel­det sich am Mitt­woch vom Wel­pen­treff, spricht mit teil­wei­se auch jugend­li­chen Hun­de­hal­tern über die Aus­bil­dung, befragt Trai­ner zu ihren Kon­zep­ten und gibt Tipps für alle, die einen Hund zu Hau­se haben. Zu sehen im Ham­burg Jour­nal 18 Uhr.

Mit einer Live-Reportage für die 18:00-Ausgabe des Hamburg-Journal sollte es losgehen, ein weiterer Bericht erschien dann in der 19:30-Ausgabe des Hamburg-Journal als Zusammenfassung.
Hier ein paar sehr schöne Bilder von diesem Tag. Mit dem Wetter hat es gerade so gepasst. Bis ca. 15:00 Uhr war noch Regen, danach wurde es immer besser mit den Wolken, so dass alles bei bester Sonne gedreht werden konnte.