Fortgeschrittene

Wer mit seinem Hund schon Kenntnisse im Grundgehorsam erworben hat, kann diese in unserer Fortgeschrittenen-Gruppe festigen und weiter ausbauen.
Trainingsziele sind z. B. das Laufen bei Fuß, die Arbeit in der Gruppe, das Führen des Hundes mit und ohne Leine oder das Ablegen des Hundes. Die einzelnen Elemente werden abwechselnd einzeln und in Kombination trainiert. Überraschungsübungen mit Elementen aus anderen Sparten sowie Übungen im Straßenverkehr runden das Training ab.
Besonderen Wert legen wir darauf, dass die Bindung des Mensch/Hund-Teams vertieft und der Hund mit positiver Bestätigung (Spielzeug/Leckerli/Clicker/Markerwort) belohnt wird.
Auch wer sich auf die Begleithundeprüfung vorbereiten möchte, erwirbt hier erste wichtige Kenntnisse, bevor es zur Prüfungsvorbereitung in die BH-Gruppe geht.
Übungszeiten und Ansprechpartnerin:

Mitt­wochs 18:30 – 19:00 Uhr bei Julia
Sams­tags  14:00 – 14:30 Uhr bei Julia